gelebte Demokratie am BvSzurück

Zum Schuljahr 2017/18 fand die Schülersprecherwahl in einem neuen Rahmen statt. Nach einer kurzen Einführungsrede des Schulleiters, Herrn Lörz, in der die Aufgaben und vor allem Rechte der Schülersprecher und der SMV dargelegt wurden, stellten sich die sieben Kandidaten aus den Jahrgangsstufen 9-12 der gesamten Schülerschaft in Form einer kurzen Rede vor. Anschließend füllten die Schüler die Wahlzettel vor Ort aus und warfen sie in die vorgesehenen Wahlurnen.

Gewählt wurden:

Montasar Götz, 9c, Sophia Ihle, Q12 und Katharina Löffler, Q12
Nach dem Ausscheiden der Q12er rücken Mira Vögel, Klasse 10 und Kristina Urban, Q11 nach.

Wir wünschen den neuen Schülersprechern viel Erfolg und gutes Gelingen!