Schülersprecherwahl 2018zurück

Passend zur anstehenden Landtagswahl fand an unserer Schule die Schülersprecherwahl wieder in großem Rahmen statt. Nach einer kurzen Einführungsrede des Schulleiters, Herrn Lörz, in der die Aufgaben und vor allem Rechte der Schülersprecher und der SMV dargelegt wurden, stellten sich die sieben Kandidaten aus den Jahrgangsstufen 10-12 der gesamten Schülerschaft in Form einer kurzen Rede vor. Anschließend füllten die Schüler die Wahlzettel vor Ort aus und warfen sie in die vorgesehenen Wahlurnen.

Gewählt wurden:

Montasar Götz, Kl. 10, Mira Vögel, Q11 und Jannes Weghake, Q12
Nach dem Ausscheiden der Q12er rückt Julia Münzner, Q11 nach.

Wir wünschen den neuen Schülersprechern viel Erfolg und gutes Gelingen!